zoetler.png
spk.png
santini.png
xenofit_white.png
el.png
akw_white.png
sf_white.png
helfen.png
anmelden.png
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
allpain_logo_black.png

Die Veranstaltung Zötler Gold Race ist Teil von Allpain. Das Projekt Alpine Endurance Grenzüberschreitender Ausdauersport - eine gemeinsame Vermarktungsoffensive (Evs 21) wird gefördert durch das INTERREG-Programm Österreich-Bayern 2014-2020 aus dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE).

1. Allgemeine Informationen

 

Veranstaltung
Zötler Gold Race - Sonthofen - Jedermann Radrennen

Ausrichter:
Radmarathon Sonthofen GmbH
Geschäftsführer: Christoph Fürleger, Hannes Blaschke
Fischerweg 7
D-87509
Tel. +49(0)8323 / 8075009

 

Termin / Ort
30.05.2020 / 31.05.2020 | Sonthofen, Allgäu

Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt: Jedermann/ - frau International

Athleten die ihr 18. Lebensjahr bis zum Renndatum vollendet haben.

Athleten dessen Physischer und psychische Zustand einen Start möglich machen. Wir empfehlen eine Sportärztliche Untersuchung im Vorfeld des Wettkampfes.

Vorlage des Haftungsausschlusses bei der Startnummernausgabe.

Nicht teilnahmeberechtigt: Lizenzfahrer der Kategorie Elite A und höher.

Zeitnahme
Die Zeitnahme erfolgt ausschließlich durch Abavent GmbH - timing innovations.

 

Registrierung
Für die Registrierung ist rechtzeitiges, persönliches, Erscheinen sowie die Vorlage des Personalausweises erforderlich. Die Abholung der Startunterlagen für Teammitglieder ist nur dann möglich, wenn der abholende Athlet die unterschriebenen Haftungsausschlüsse der übrigen Athleten vorlegen kann.

 

Medizinische Versorgung
Das Bayerische Rote Kreuz ist für die medizinische Erstversorgung der Teilnehmer verantwortlich.

 

Ergebnislisten
Inoffizieller Aushang laufend während des Wettkampfs. Die endgültigen Listen als PDF- und Online-Version werden auf dieser Internet-Seite veröffentlicht. 

 

2. Wettkampfregeln 

 

Auf dem gesamten Streckenverlauf gilt die Straßenverkehrsordnung sowie das Reglement des Veranstalters. Bei Zuwiderhandlung erfolgt die Disqualifikation.

Sollte ein Team oder ein Einzelstarter, trotz Meldung für beide Tage, nicht am Prolog teilnehmen, wird das Team von der Gesamtwertung ausgeschlossen. Einzelfahrer rutschen mit ihrer Tageszeit automatisch in die Wertung der Tagestarter.

Die Startberechtigung für das Straßenrennen bleibt bestehen.

Für Singlefahrer besteht zudem die Möglichkeit nur am Sonntag teilzunehmen.

3. Anmeldung / Stornierung 

 

Startgeld

s. Anmeldung

Meldebestätigung
Nach der Anmeldung und Bezahlung des Startgeldes wird die Anmeldebestätigung per E-Mail zugesandt. Jeder Teilnehmer / jedes Team erhält einen persönlichen Teilnahmecode / Teilnahme-ID. Dieser ist bei etwaiger Korrespondenz dem Veranstalter anzugeben.

 

Meldeschluss
Online-Anmeldeschluss für alle Wettbewerbe: 17.05.2020. Bei Erreichen des Teilnehmerlimits endet der Meldeschluss entsprechend früher; Teilnehmerlimit 2020: 1000 Teilnehmer an beiden Tagen.

 

Stornierung
Bis 31.03.2020: 50 Prozent des Startgeldes
Bis 16.04.2020: 25 Prozent des Startgeldes

Ab dem 17.04.2020 ist eine Stornierung des Startplatzes nicht mehr möglich.

Der Startplatz kann allerdings in das kommenden Jahr übertragen werden. Hierfür fällt eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von € 25,00 an.

 

4. Grundlegende Teilnahmebedingungen


Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer, folgende Regelungen, Bestimmungen und Ordnung an. Ihre Anerkennung und Einhaltung ist Grundvoraussetzung für die Teilnahme am Zötler Gold Race Sonthofen.
• Das Reglement des Veranstalters
• Die Wettkampfbestimmungen des Veranstalters (diese wird einige Wochen vor der Veranstaltung vom Veranstalter auf der Homepage veröffentlicht und zusätzlich zusammen mit den Startunterlagen an alle Athleten ausgegeben)
• Die im Rahmen der Wettkampfbesprechung kommunizierten Informationen einschließlich eventueller Änderungen

Reglement
siehe Reglement

 

Download Haftungsausschluss (folgt)