CORONA

Keiner weiß nichts genaues. So ist es leider. Wir stecken den Kopf aber nicht in den Sand, sondern nehmen 2021 mutig ins Visier. Für uns gibt es aktuell nur eine Marschrichtung und die heißt:

Das Zötler Gold Race 2021 findet statt und wird, trotz der Umstände, ein Radsportfest!

 

Sollten die Rahmenbedingungen die Austragung des geplanten Format nicht zulassen, könnte das Rennen wie folgt angepasst werden:

 

Anpassung des Wertungssystems mit Intervallstart

(kein Massenstart, sondern Start mit Startblöcken)

Begrenzung der Gesamt-Teilnehmerzahlen

(In diesem Fall entscheidet das Eingangsdatum der Meldung über einen Start.

Es gilt das first come, first serve Prinzip)

 

Beschneidung des Rahmenprogramms zur Verhinderung von großen Menschenansammlungen

(z.B. Wettkampfbesprechung Online statt im Festzelt, Absage Pastaparty)

 

Wir beobachten das Geschehen sehr genau und informieren auf unserer Website mit dem maximal möglichen zeitlichen Vorlauf über notwendige Änderungen.

CASH BACK GARANTIE

Sollten alle Stricke reißen, und das Zötler Gold Race auch 2021 ausfallen, garantieren wir allen gemeldeten Athleten die hundertprozentige Erstattung des Startgelds. Ehrensache!

gruppetto_banner_at2.jpg
zoetler.png
spk.png
santini.png
xenofit_white.png
el.png
akw_white.png
sf_white.png
helfen.png
anmelden.png
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
ueschwarz.png