zoetler.png
spk.png
santini.png
xenofit_white.png
el.png
akw_white.png
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
sf_white.png
Buttons_Anmelden-01.png
helfer.png
allpain_logo_black.png

Die Veranstaltung Zötler Gold Race ist Teil von Allpain. Das Projekt Alpine Endurance Grenzüberschreitender Ausdauersport - eine gemeinsame Vermarktungsoffensive (Evs 21) wird gefördert durch das INTERREG-Programm Österreich-Bayern 2014-2020 aus dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE).

  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon

Infos 2020: Coming soon! Meldestart im Dezember!

logo.png
Team_Einzel-02.png

Zwei Tage sind für alle da. Ob alleine, zu dritt oder mehr: Es ist euch überlassen!

Am Freitag wartet die Rampe von Hofen auf euch. Ein Einrollen oder der Kampf um jede Sekunde.

Auf dem fünf Kilometer langen Kurs kannst du dir eine gute Ausgangsposition für den nächsten Tag verschaffen.

 

Im Team werden die Zeiten eurer besten drei Fahrer addiert. Und weil wir möglichst vielen Teams das Grand-Tour-Feeling ermöglichen wollen, spielt die Teamgröße für die Wertung keine Rolle. Ob im Trio, zu viert, als Fünferteam, Sechserpack oder maximal mit sechs anderen Freundinnen und Freunden.

Es gibt nur eine Teamwertung und die Teamgröße darf von 3 bis 7 Fahrern oder Fahrerinnen variieren.


Und wenn du dir neue Freunde und Verbündete unterwegs suchen möchtest, dann "Race Solo". Der Kurs für Teamstarter und Einzelstarter ist identisch.

 

Der zweite Tag beginnt mit der Startaufstellung in Sonthofen. Von hier aus geht es auf den "Großen Ritt". Es zählen wiederum die besten drei Zeiten eures Teams. Wie ihr die 2200 Höhenmeter angeht, bleibt euch überlassen.

Ein Start nur am Samstag ist ebenfalls möglich.

logo.png
DerGroßeRitt_Höhenprofil-01.png
logo.png
Buttons_Anmelden-02.png